21. November, 2017

Quantum Leben aus Liechtenstein jetzt auch mit einer Sachwertpolice

Das Unternehmen wurde wohl im Jahr 2004 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Liechtenstein wie auch Prismalife und Vienna Life.Nun gut, Liechtenstein ist ein wichtiger Finanzplatz in Europa, wenn auch in Deutschland umstritten. Quantum Leben selber hat bis zum Jahre 2010 ohne jede Einschränkung des Geschäftsbetriebes arbeiten können. Dann kam die „große Keule“ der Liechtensteiner Finanzmarktaufischt.Dem Unternehmen wurde verboten Neugeschäft anzunehmen. Ein selbst für Liechtensteiner Verhältnisse seltener und ungewöhnlicher Vorgang . Nach einigen Monaten gab es dann aber wohl „Entwarnung“, und so ist das Unternehmen Quantum Leben, heute wieder „normal“ auf dem Markt. Das Unternehmen selber hat damals selber, in eigenen Stellungnahmen, von einem Imageschaden gesprochen. Das war es in der Tat, und ist es sicherlich Heute noch für das Unternehmen, denn das Unternehmen hat es versäumt, seine Reputation im Internet wieder herzustellen.Heute „googeln“ immer mehr Menschen bevor diese ein Produkt „zeichnen“. Finden die dann die negativen Suchergebnisse, dann kann das sicherlich zukünftig ein Umsatzhemmer sein, möglicherweise auch ohne das man dies merkt. Viele Kunden sagen es einem leider nicht, warum man an dem Vertragsabschluss nicht interessiert ist. Die sagen einfach den Termin ab. Natürlich bleibt bei den Kunden auch möglicherweise immer ein gewisser Anteil an „Restbedenken“. Das mag dann auch ein Ergebnis der Finanzkrise sein.

Lesen Sie jeden Tag mehr auf www.diebewertung.de

Ähnliche Beiträge